.

Alarmarten

Hier erläutern wir, was sich hinter den Kürzeln der Alarmarten verbirgt.

FEUFeuer
FEU2Feuer, 2. Alarm
FEU6Feuer, 6. Alarm
FEU6RFeuer, 6. Alarm mit Großeinsatz Rettungsdienst
FEUKKleinfeuer
FEUBMAFeuer, gemeldet durch eine automatische Brandmeldeanlage
FEUYFeuer mit Menschenleben in Gefahr
WASSERWasser auf der Straße oder im Gebäude
DRZFDroht zu Fallen
THETechnische Hilfe mit Explosionsgefahr
THKTechnische Hilfe klein
THYTechnische Hilfe mit Menschenleben in Gefahr
TH4RTechnische Hilfe, 4. Alarm mit Großeinsatz Rettungsdienst
NILNicht im Leitrechner. Ein Einsatz, für den es keine vordefinierte Schadensart gibt.